Antragsformulare für Eltern

Deutschland ist ein Land der Bürokratie. Für jede Leistung des Staates wird der passende Antrag benötigt.  Da kann eine Auflistung der wichtigsten Antragsformulare hilfreich sein. Eltern, die auf der Suche nach bestimmten Formularen, für zum Beispiel das Kindergeld oder das Elterngeld, sind, werden auf dieser Seite fündig.

Kindergeld

Das Kindergeld ist eine staatliche Leistung für alle Eltern. Die Höhe der Leistung ist abhängig von der Zahl und dem Alter der Kinder. Die Höhe des aktuellen Kindergeldes für das erste Kind beträgt 194 Euro. Ab dem 01. Juli 2019 wird das Kindergeld auf 204 Euro erhöht. Eine Erhöhung auf 219 Euro ab dem 01. Januar 2021 ist in der Planung.

Kinderzuschlag

Der Kinderzuschlag wird gerne mit dem Kindergeld verwechselt. Dabei handelt es sich um zwei grundverschiedene Dinge. Der Kinderzuschlag wird nur einkommensschwachen Familien gewährt. Der Anspruch besteht, wenn Eltern genügend Einkommen haben, um sich selbst zu versorgen, aber ungenügend finanzielle Mittel haben, um die Versorgung des Kindes sicherzustellen. Der sogenannte Kinderzuschlag beträgt maximal 170 Euro.

Elterngeld

Das Elterngeld ist eine staatliche Leistung für Eltern von Kleinkindern und Säuglingen. Ziel dieser Leistung ist es, Eltern die Erziehung und Betreuung ihrer Kinder zu ermöglichen. Es hilft zudem, Familien finanzielle Sicherheit zu geben. Der Staat bietet das Elterngeld in drei unterschiedlichen Varianten an, die teilweise aber auch miteinander kombiniert werden können: Basiselterngeld, ElterngeldPlus und den sogenannten Partnerschaftbonus.

Landeserziehungsgeld

Das sogenannte Landeserziehungsgeld sorgt dafür, dass Eltern auch nach dem Ablauf des Elterngeldes finanziell abgesichert sind und die Kinder weiterhin durch ihre Eltern betreut werden können. Im Gegensatz zu dem sogenannten Elterngeld handelt es sich bei dem Landeserziehungsgeld nicht um eine Leistung des Bundes. Es handelt sich um eine freiwillige Leistung der Bundesländer selbst. Bisher wird es allerdings nur von den drei Bundesländern Bayern, Sachsen und Thüringen angeboten. Das Bundesland Baden-Württemberg bietet das Landeserziehungsgeld seit dem 01. Oktober 2012 nicht mehr an.

BAföG

BAföG ist eine staatliche Leistung, um Schüler und Studenten in ihrer Ausbildung zu fördern. Die Leistung richtet sich insbesondere an einkommensschwache Eltern, die ihren Kindern kein Studium aus eigenen finanziellen Mitteln ermöglichen können.

Bewertung:
[Gesamt:1    Durchschnitt: 3/5]

Redakteur: Arne

Hallo, ich bin Arne und seit Anfang an dabei. Mir macht es unglaublichen Spaß Artikel zu verfassen. Jeden Tag mache ich mich auf die Suche nach neuen und interessanten Themen. Falls ihr Themen-Wünsche habt, meldet euch doch bei mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere