Bruder Liebherr Schaufelbagger (02426) Test

Bagger sind etwas ganz Besonderes. Diese Baumaschinen faszinieren einfach, und da ist es kein Wunder, dass jeder kleine Junge früher oder später einen eigenen kleinen Bagger haben möchte. Aber welchen Bagger sollte man seinem Kind kaufen? Der Hersteller Bruder Spielwaren genießt in Sachen Spielzeugnachbau von Arbeitsmaschinen, Baumaschinen und Lastwagen einen ausgezeichneten Ruf. Wir haben uns eines der günstigsten Bagger-Modelle im Bruder-Sortiment näher angeschaut. Wie das Modell abschneidet, das erfährt man im nun folgenden Bruder Liebherr Schaufelbagger Test:

Was kann der Bruder Liebherr Schaufelbagger?

Es handelt sich um einen klassischen Schaufelbagger, der über einen Baggerarm mit daran montierter Schaufel verfügt. Dieses Modell kommt, wie der Name schon suggeriert, ganz im klassischen Liebherr-Design daher. Die Grundfarbe ist Gelb, das Fahrerhaus ist in Weiß gehalten. Viele Aufkleber und das Liebherr-Logo sorgen für ein realistisches Spielgefühl. Viele kleine Details unterstreichen diesen Umstand noch einmal. An der Rückseite befindet sich ein Abgasrohr, und unter der schwarzen Abdeckung wird durch das Andeuten diverser Rohre und Kabel ein darunter befindlicher Motor suggeriert. Wie es sich für einen richtigen Bagger gehört, befinden sich an der Vorderseite jeweils links und rechts eine Stütze zur Absicherung.

Funktionalität und Bedienbarkeit

Ein wichtiger Faktor bei Spielzeug ist immer die Funktionalität, und so wird diese in unserem Bruder Liebherr Schaufelbagger Test natürlich auch bewertet. In Sachen Funktionalität gibt es grundsätzlich nicht viel zu bemängeln. Das Fahrerhaus ist um 360 Grad drehbar. Der Arm des Baggers lässt sich vollständig bedienen. Dies gilt auch für die Schaufel. Hat man den Mechanismus zur Bedienung erst einmal raus, dann lässt es sich mit diesem Modell sehr gut baggern. Auch die Kleinsten dürften die richtige Technik schnell verinnerlicht haben. Dieses Modell verfügt über 4 Reifen. Diese sind sehr leichtgängig und so lässt sich der Bagger gut schieben und in alle Richtungen bewegen. Lenkbar sind die Reifen allerdings nicht. Die Stützen an der Vorderseite sind eher kosmetischer Natur. Bei der kleinsten Belastung geben diese nach. Abgesehen von diesem kleinen Manko, lässt sich das Spielgerät aber gut bedienen. Insofern gibt es daher nur kleine Abstriche in unserem Bruder Liebherr Schaufelbagger Test.

Verarbeitungsqualität grundsätzlich gut

Bruder Spielwaren steht, wie Eingangs bereits erwähnt, für qualitativ sehr hochwertiges Spielzeug. Diesem Grundsatz ist man bei dem Bruder Liebherr Schaufelbagger treu geblieben. Die Schaufel und der Baggerarm sind sehr leichtgängig zu bedienen. Es gibt kein lästiges Hakeln, und es ist für die Bedienung nicht besonders viel Kraft erforderlich. Das gilt auch für das um 360 Grad drehbare Fahrerhaus. Es lässt sich rundherum drehen. Es fühlt sich alles stimmig an, als würde alles perfekt auf einander abgestimmt sein. Man hört bei keiner Bewegung ein Kratzer, Ratschen, oder spürt das von minderwertigem Spielzeug bekannte ‚Wackeln‘. Die Räder sind ebenfalls sehr leichtgängig. Grundsätzlich ist die Verarbeitungsqualität also als „gut“ anzusehen.

Abzüge in der B-Note

Natürlich gibt es kein perfektes Spielzeug, und so gibt es im Bruder Liebherr Schaufelbagger Test hier und da ein paar Abzüge. Es handelt sich bei diesem Modell um mit den günstigen Bagger im Bruder-Sortiment. Und dies wird an der einen oder anderen Stelle deutlich. Die Reifen bestehen aus Plastik, und sind auf der Innenseite geöffnet. Wünschenswert wären abgeschlossene Reifen, oder gar echte Gummireifen gewesen. Allerdings kann man dies bei diesem Preis nur schwerlich verlangen. Die geöffneten Reifen haben den Nachteil, dass sich dort nach der einen oder anderen Sandkasten-Buddelei gerne Sand verstecken kann, der gegebenenfalls mit in die Wohnung getragen wird. Auch sonst macht der Bruder Liebherr Schaufelbagger einen eher ausgehöhlten Eindruck. Unter dem Bagger sieht man direkt die Mechanik des Fahrerhauses, und nicht, wie bei einigen anderen Modellen, nachgebildete Mechanik, Abgasrohre oder ähnliches. Auch eine Klappe zum bestaunen eines nachgebildeten Motors wäre wünschenswert gewesen und hätte dem Spielgefühl gut getan. Ein weiterer negativer Punkt der auffiel, war die Tatsache, dass der Bagger sehr leicht ist. Etwas mehr Gewicht und Fülle hätte der Bedienbarkeit und der Haptik gut getan. Denn so muss man beim Baggern zur Sicherheit immer eine zweite Hand auf dem Bagger haben, damit dieser nicht weggeschoben wird. Aber dieser Umstand lässt sich verkraften und ist in Anbetracht der ansonsten guten Verarbeitungsqualität zu vernachlässigen.

Bruder Liebherr Schaufelbagger im Alltag

Im Einsatz unter echten Bedingungen in der Sandkiste hat sich der Bagger in unserem Bruder Liebherr Schaufelbagger Test bewährt. Der Sand lies sich gut baggern, und selbst dem einen oder anderen Erwachsenen machte es Spaß, den Sand zu großen Haufen aufzutürmen. Allerdings fiel uns auf, dass sich manchmal Sandkörner in der Baggerarm-Mechanik verirrten. Dies führte dazu, dass die Mechanik sporadisch etwas „hakelig“ war, bis sich die Körner wieder gelöst hatten. Spätestens nachdem wir die Mechanik etwas mit Wasser gespült hatten, wurde sie wieder leichtgängig. Zudem hat sich der Verdacht, dass sich ab und zu Sand in die Reifen verirrte und beim Aufräumen außerhalb der Kiste herausfällt, bestätigt. Ansonsten gibt es bezüglich der Alltagstauglichkeit aber nichts zu bemängeln. Es handelt sich um einen gelungenen Spielzeugbagger mit garantiertem Spielspaß.

Bruder Liebherr Schaufelbagger kaufen

Der Bruder Liebherr Schaufelbagger (02426) wurde für den Bruder Liebherr Schaufelbagger Test am 11.06.2019 beim Händler Amazon für 16,99 Euro inklusive Versand gekauft. Es handelte sich um ein Angebot für Prime-Kunden und gleichzeitig laut diversen Preisvergleichen um das zu diesem Zeitpunkt günstigste Angebot. Alternativ bieten dieses Modell viele weitere Online-Händler an. Selbst der eine oder andere Groß-Supermarkt führt Bruder-Spielzeuge im Sortiment und hat diese Modell in der Regel vorrätig. Sie haben also die freie Wahl.

Stimmiges Preis-Leistungsverhältnis

Diesen Bagger erhalten Sie, je nach Anbieter, bereits im niedrigen zweistelligen Euro-Bereich. In Anbetracht der guten Verarbeitung und der guten Funktionalität kann von einem guten Preis-Leistungsverhältnis gesprochen werden. Viele andere Produkte, die günstig in Fernost produziert werden, liegen teilweise in einem ähnlichen Preisbereich, liefern aber nicht annähernd die Qualität, mit der Bruder seine Kunden mit diesem Bagger verwöhnt.

Vor- und Nachteile in der Übersicht

Vorteile Nachteile
  • Sorgt für sehr viel Spielspaß
  • lässt sich gut und einfach bedienen
  • saubere Verarbeitung
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Reifen sind halboffen
  • Mechanik etwas schwergängig bei Verschmutzung
  • noch mehr Details wären schön
  • geringes Gewicht

Fazit zum Bruder Liebherr Schaufelbagger Test

Für 16,99 Euro ist der Bruder Liebherr Schaufelbagger als Schnäppchen anzusehen. Zwar gibt es ein paar kleine Mankos, über diese kann man bei diesem Preis aber locker hinwegsehen. Sie erhalten ein grundsätzlich gut verarbeitetes Spielzeug von einem deutschen Qualitätshersteller, das laut diesem frei von Schadstoffen und giftigen Weichmachern ist. Dementsprechend sollten Sie dieses Modell anderen Spielzeugen aus Fernost vorziehen. Zumal bei diesem Bagger von einer besonderen Langlebigkeit auszugehen ist. Außerdem handelt es sich bei Bruder um eine echte Marke. Sollten Sie das Spielzeug später verkaufen, dann werden Sie ganz sicher viele Interessenten auf Auktionsplattformen oder in Kleinanzeigen finden. Insgesamt ist dieser Bagger zu diesem Preis also absolut zu empfehlen.

Bewertung:
[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Redakteur: Arne

Hallo, ich bin Arne und seit Anfang an dabei. Mir macht es unglaublichen Spaß Artikel zu verfassen. Jeden Tag mache ich mich auf die Suche nach neuen und interessanten Themen. Falls ihr Themen-Wünsche habt, meldet euch doch bei mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere