Elterngeld online beantragen

Endlich ist es soweit: Nachdem unter der Bundesfamilienminsterin das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend den Start des ‚ElterngeldDigital‘ Mitte Oktober 2018 offiziell verkündete, ist die Pilotphase in den Vorreiterländern Berlin und Sachsen nun vorbei. Die Ergebnisse sind durchweg positiv. Daher sollen nun weitere Bundesländer folgen. Das ElterngeldDigital ist ein wichtiger Grundstein von der geplanten Digitalisierung aller Familienleistungen des Bundesministeriums.

Die Vorreiter-Bundesländer Berlin und Sachsen bieten das ElterngeldDigital nun offiziell an. Über die eigens dafür eingerichtet Homepage kann man durch Eingabe der entsprechenden Daten das Elterngeld vollständig papierlos beantragen. Möglich wird dies durch die direkte digitale Übertragung der Daten an die zuständige Elterngeldstelle. Die Unterschrift wird dabei durch eine elektronische Signatur ersetzt.

Angst vor dem Ausfüllen muss man allerdings nicht haben. Ein Online-Assistent mit eine Fehlerkorrektur wurden gleich mit integriert, so dass offene Fragen gleich während des Ausfüllvorgangs beantwortet werden können. Ein weiterer Vorteil: Bereits angefangene Anträge können zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden.

Das ElterngeldDigital ist definitiv ein Schritt in die richtige Richtung. Zum einen wird viel Zeit der Mütter und Väter gespart, zum anderen werden auch die ohnehin mit unnötiger Bürokratie gelähmten Behörden entlastet. Ein weiterer Vorteil ist der Schutz der Umwelt. Am Ende wird schließlich jede Menge Papier gespart. Bleibt nur zu hoffen, dass möglichst schnell weitere Bundesländer den Vorreiterländern folgen.

Quellenangabe:

Bundesregierung – Familienleistungen – Das Elterngeld wird digital vom 16.10.2018
https://www.bundesregierung.de/breg-de/bundesregierung/das-elterngeld-wird-digital-1538876

Bewertung:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Redakteur: Arne

Hallo, ich bin Arne und seit Anfang an dabei. Mir macht es unglaublichen Spaß Artikel zu verfassen. Jeden Tag mache ich mich auf die Suche nach neuen und interessanten Themen. Falls ihr Themen-Wünsche habt, meldet euch doch bei mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere